website_filler_1 website_filler_2 website_filler_3 website_filler_4 website_filler_5 website_filler_6

Die Störmeldung Zentrale 4fach überwacht Zentrale 4fach und sorgt so für die Stabilität und die Ausfallsicherheit Ihres CREA SYSTEMS. Die Spannung der Zentrale wird stets geprüft, stellt die Störmeldung Zentrale 4fach einen Ausfall fest, so wird eine Störmeldung an das System ausgegeben. Durch eine Kontrollleuchte können Sie zudem jederzeit den Status Ihres Sonnenschutz oder Gebäudesystems überwachen.

 

Modelle

Artikelnummer Gehäuse Abmessungen (mm)
131017 Ohne Gehäuse L110 x B75 x H20
131018 Im AP-Gehäuse L150 x B110 x H70

Funktionsbeschreibung

Fehlt die Spannung an der Zentrale 4fach, so wird eine Störmeldung an die Gebäudeleittechnik ausgegeben. Dies geschieht ebenso bei fehlenden Impulsen des Windsensors  für mehr als 12 Stunden. Über Schalter kann eingestellt werden ob die Zentrale, der Windsensor oder beide überwacht werden. Leuchtmeldungen zeigen an, ob Spannung an der Zentrale und am Windgeber anstehen. Gerade der Windsensor ist häufig an schwer erreichbaren Stellen Ihres Gebäudes angebracht, wie z. B. auf dem Dach. Wird er durch die Störmeldung Zentrale 4fach bereits überprüft, spart man sich Zeit und Aufwand für die manuelle Wartung und Prüfung. Sie können beide, sowohl Zentrale 4fach, als auch den Windsensor, zur selben Zeit und durch eine Störmeldung Zentrale 4fach überwachen lassen. Sollten Sie eine von beiden Überwachungsoptionen nicht mehr benötigen schalten Sie diese einfach aus - jederzeit!

 

Technische Daten

Versorgungsspannung                           24 V DC
Stromaufnahme 30 mA
Anschlussart Schraubklemmen
Gehäusefarbe AP Weiß
Schutzart Gehäuseabhängig